Spielbank Bad Neuenahr

Spielbank Bad Neuenahr hat einen neuen Standort

Interims-Casino ab Sommer im Bahnhof

Heute können wir die erfreuliche Mitteilung machen, dass wir einen Mietvertrag für einen Interims-Standort für die Spielbank Bad Neuenahr unterzeichnet haben. Für zunächst 3 Jahre wird die Spielbank im Bahnhof in der Hauptstraße in Bad Neuenahr ihr neues Zuhause finden und sich ab Sommer dieses Jahres wieder mit Klassischem Spiel und Automatenspiel dem Wettbewerb stellen.

Das historische Gebäude aus dem Jahr 1879 wurde nach dem Erwerb von der Deutschen Bahn durch den neuen Eigentümer komplett entkernt und sämtliche haustechnische Installationen wurden erneuert. Das imposante und denkmalgeschützte Gebäude liegt außerhalb des Überschwemmungsgebietes in zentraler und attraktiver Lage und hat eine hervorragende Anbindung an Bus und Bahn. Die Stadt Bad Neuenahr wird der Spielbank Gäste-Parkplätze zur Verfügung stellen, darüber hinaus bestehen ausreichend Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.

Die Spielbank beabsichtigt, im Bahnhof mit 2 American Roulette-Tischen, 2 Black Jack-Tischen sowie rund 80 Spielautomaten an den Start zu gehen.

Wegen der kompletten Zerstörung der Angebote im Kurhaus wird in dem neuen Standort mit einem völlig neuen Automatenangebot begonnen, was die Möglichkeit bietet, jetzt die weltweit modernsten und attraktivsten Geräte verschiedener Hersteller anzubieten.

Die Eröffnung des Interims-Casinos ist – abhängig vom Genehmigungsverfahren – im Sommer vorgesehen